Berater Datenschutz (m/w/d) - international

  • FIRST PRIVACY GmbH, Standort Bremen
scheme image

Für die FIRST PRIVACY GmbH am Standort Bremen suchen wir einen Juristen (m/w/d) als Berater*in Datenschutz - international.

Was erwartet Sie?

  • Als Datenschutzbeauftragte (m/w/d) beraten wir selbstständig und eigenverantwortlich unsere nationalen und internationalen Kunden im Bereich Datenschutz und in damit zusammenhängenden Rechtsgebieten (insbesondere Arbeitsrecht, Informationsrecht).
  • Wir sind ein Team von Juristen und Juristinnen aus 13 Ländern und arbeiten aus Bremen (und Amsterdam) gemeinsam daran, unsere Kunden bei allen Fragen des Datenschutzrechts zu unterstützen.
  • Dabei bewerten und begutachten wir datenschutzrechtliche Fragestellungen und Risiken für unsere Kunden und erarbeiten Lösungen mit Augenmaß.
  • Wir sind Juristen und Juristinnen mit Technikbegeisterung und Informatiker und Informatikerinnen mit Interesse an Gesetzen – Gemeinsam beraten wir unsere Kunden in beiden Bereichen und haben aktuelle Entwicklungen dabei stets im Blick.
  • Insgesamt bieten wir Ihnen spannende Aufgaben und fördern Ihre persönliche Entwicklung durch Workshops, Trainings und direktes Feedback.

Was bringen Sie mit?

  • Genau wie wir, sind Sie begeistert, datenschutzrechtliche Fragen zu bearbeiten – sei es zum Schutz von Beschäftigtendaten, Patientendaten, Internetnutzern oder Kunden. Zudem sind Sie affin für den technischen Fortschritt und die damit verbundenen Datenverarbeitungen.
  • Sie denken sich gerne in juristische Sachverhalte ein, arbeiten gutachterlich, wägen Argumente ab und sind bereit, sich in neue Rechtsgebiete (auch fremde Rechtsordnungen) einzuarbeiten. Sie haben zwei juristische Staatsexamen oder einen wesensgleichen ausländischen Abschluss bei überdurchschnittlichen (mindestens befriedigende) Noten.
  • Sie sprechen englisch, waren vielleicht auch schon im englischsprachigen Ausland und haben Freude daran, Ihre Sprachkenntnisse im beruflichen Umfeld einzusetzen.
  • Berufserfahrung in einer Kanzlei oder einer Beratungsgesellschaft sind von Vorteil. Die Stelle ist aber auch für Berufseinsteiger*innen geeignet, da wir unsere neuen Kollegen und Kolleginnen intern intensiv theoretisch und praktisch ausbilden und begleiten.
  • Sie arbeiten gerne im Team und haben Freude an der Zusammenarbeit mit Mandanten/Kunden.
  • Sie können sich gut selbst organisieren und eine pragmatische, lösungsorientierte Herangehensweise liegt Ihnen.

Das bieten wir Ihnen

Das sind nur einige Aspekte der FIRST PRIVACY GmbH. Bewerben Sie sich gerne bei uns, um in einem stetig wachsenden, internationalen Team mit flachen Hierarchien und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre, sowie in einem zukunftsträchtigen Rechtsgebiet, das stetig in Veränderung ist, mitzuarbeiten.

Spaß am Arbeitsplatz ist uns wichtig, daher organisieren wir regelmäßig Teambuildings und After Work Events. Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, mitzugestalten, Ideen einzubringen, eigene Schwerpunkte zu setzen und Talente zu entwickeln. Kundenbesuche und Reisetätigkeit, auch international, sind möglich. Remote Arbeit ist für uns eine Selbstverständlichkeit und keine Übergangsregelung. Der Austausch mit Kollegen und Kolleginnen innerhalb der datenschutz nord Gruppe und Hospitieren an den anderen Standorten ist erwünscht und wird gefördert.

Außerdem bieten wir ein attraktives Vergütungsmodell, einschließlich betrieblicher Altersvorsorge, Firmenfitness, Obstkörben und vielem mehr.
  • Frau Laura Ellerkamp
  • Personal
  • +49 421 696632-222